Neu in List & Label 27:

Designen Sie Berichte direkt im Browser

Der vollständig browserbasierte Web Report Designer für ASP.NET MVC bietet Ihnen mehr Flexibilität in der Entwicklung. Designen Sie Berichte für Ihre Webanwendung von überall und zu jeder Zeit im Browser Ihrer Wahl. Sie erhalten den Web Report Designer kostenlos in der List & Label Enterprise Edition.

Jetzt ausprobieren: Den neuen Web Report Designer in List & Label gibt es vorab in einer Preview. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Keine Installation erforderlich

Keine Installation erforderlich

Sie müssen keine Software auf Ihrem Gerät installieren, um mit dem Web Report Designer Berichte zu erstellen und zu bearbeiten.  

Web Components Technologie

Web Components Technologie

Der Web Report Designer basiert auf der Web Components Technologie und ist dadurch flexibel in allen beliebten JavaScript Frameworks wie React, Angular oder Vue integrierbar.

Plattformunabhängiges Reporting im Browser

Plattformunabhängig im Browser

Die Oberfläche des Designers ist für alle gängigen Browser auf Desktop und Tablet optimiert. So designen Sie Berichte plattformunabhängig auf Windows, iOS, Linux oder Android.

Lernen Sie den Web Report Designer kennen 

Die Version 1.0 des Web Report Designers ist in der Endphase der Entwicklung, aber wir wollen Sie nicht länger auf die Folter spannen. In diesem Video geben wir Ihnen einen Vorgeschmack auf das wohl wichtigste neue List & Label Feature der letzten Jahre. Wir haben uns bei der Entwicklung so nah wie möglich am Desktop Designer orientiert. Das macht den Einstieg für Sie und Ihre Kund:innen besonders einfach.

Was der Web Report Designer für Sie bereithält

Der Web Report Designer bietet Ihnen bei der Datenanbindung die gleichen Möglichkeiten, die Sie von List & Label in .NET gewohnt sind. Sie müssen bei der Gestaltung auch nicht von vorne anfangen, denn Ihre bestehenden List & Label Projekte sind mit dem neuen Web Report Designer kompatibel. 

Design

Im Web Report Designer finden Sie viele Objekttypen, die Sie editieren und erstellen können – darunter Tabellen im Berichtscontainer. Außerdem können Sie Berichtsparameter, Summen- und Benutzervariablen sowie Ebenendefinitionen u.v.m. editieren. Auf den Komfort des Formelassistenten müssen Sie ebenfalls nicht verzichten.

Design im Web Report Designer
Vorschau im Web Report Designer

Vorschau

Die integrierte Echtdatenvorschau über das bekannte HTML5 Viewer Control stellt Ihnen eine Vielzahl an interaktiven Funktionen bereit wie Drilldown, Berichtsparameter, ausklappbare Bereiche und die Sortierung der Daten. Dabei können Sie jederzeit bequem zwischen Design und Vorschau wechseln.

Drag & Drop und Eigenschaften

Der Funktionsumfang des Web Report Designers wird in den nächsten Versionen stetig ausgebaut und optimiert. Die Version 1.0 bietet Ihnen bereits viele Möglichkeiten. Interaktive Drag & Drop Funktionen z.B. machen die Berichtsgestaltung besonders intuitiv. Darüber hinaus lassen sich die einzelnen Obkjekte mit den gewohnten Eigenschaften individuell anpassen.

Drag & Drop und Eigenschaften

Benjamin Wassermann, Tech Lead Web Report Designer, beleuchtet den Web Report Designer im Dev Blog durch die Entwicklerbrille und gibt weitere technische Insights.

Release-Fahrplan 2021 für den Web Report Designer

Release-Fahrplan Web Report Designer

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem List & Label Newsletter.

Sie müssen nicht bis zum Release von List & Label 27 warten.
Werfen Sie schon heute einen Blick auf den neuen Web Report Designer.

Was können wir noch verbessern?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

FAQ

Wird für das Backend weiterhin eine Windowsumgebung benötigt?
Ja, für den Web Report Designer wird im Backend eine Windowsumgebung benötigt.

Können vorhandene List & Label Projekte aus der Desktop Version ebenfalls im Web Report Designer bearbeitet werden?
Ja, bestehende List & Label Projekte aus der Desktop Version sind mit dem Web Report Designer kompatibel.

Wann und in welchen List & Label Editionen wird der Web Report Designer erhältlich sein?
Der Web Report Designer erscheint zum List & Label 27 Release Ende Oktober und wird kostenlos in der Enterprise Edition enthalten sein.