News über combit

combit unterstützt vor Europawahlen Initiative des BNW

3. Juni 2024 | 2024, combit News

„Wirtschaft wählt Vielfalt und Nachhaltigkeit: Für die Zukunft Europas“

Anlässlich der bevorstehenden Europawahl ruft der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. Unternehmen dazu auf, sich für die Zukunft Europas stark zu machen. Ziel des Appells ist die klare Positionierung der Wirtschaft für eine sozial-ökologische Transformation und gegen eine menschen- und demokratiefeindliche Haltung. Unternehmen können nur dann Arbeitsplätze schaffen, Dienstleistungen erbringen, Waren produzieren und sich gesellschaftlich engagieren, wenn die Rahmenbedingungen dafür stimmen.

Rechtspopulistische Strömungen gefährden unsere demokratischen Werte und blockieren wichtige Klimaschutz- und Transformationsvorhaben. Gleiches gilt für die Integration und Zuwanderung dringend benötigter Fachkräfte. Hier gilt es, klare Kante zu zeigen und Geschlossenheit zu demonstrieren. Für ein starkes Europa.

Statement combit: „Rechtspopulismus will Hass und Ausgrenzung und ist damit nicht nur ein direkter Angriff gegen unser Grundgesetz und die Demokratie, er ist einfach moralisch falsch, spaltet die Gesellschaft und raubt uns Kraft und Zeit, die wir dringend brauchen. Nur gemeinsam schaffen wir es, uns den Herausforderungen der Zukunft zu stellen, allen voran dem Klimawandel. So sehr wie nie zuvor brauchen wir ein starkes Europa, offene, tolerante sowie soziale Gesellschaften, die gemeinsam bei der nachhaltigen Transformation der Wirtschaft alle Hebel in Bewegung setzen.“
Peter Magulski, Gründer & Gesellschafter

Appell_Unterzeichner_Auswahl
        
    
    
Offene Stellen 
Left Menu Icon