.NET Reports

close  
.NET Reporting mit jedem Framework: Report Generator List & Label
Egal, welche .NET Framework-Version Sie verwenden, Report Generator List & Label ist in einer Minute startklar. Sie können den Report Designer direkt in Visual Studio öffnen, oder im Handumdrehen in Ihre eigenen Anwendungen integrieren. So verbessern Sie Ihre Applikation mit einem der mächtigsten Report Generatoren auf dem Markt.

[...] amazingly lightweight in what has been an appli­ca­tion cate­gory tra­di­tion­al­ly ac­com­pa­nied by bul­ky de­pen­den­cies.


Web Designer

Der Web Designer funktioniert unabhängig vom Browser. So integrieren Sie Desktop-Publishing-Funktionen in Ihre Web Anwendung. Probieren Sie es aus: mit dem Web Service Sample und dem WebReporting Beispiel. Mehr steht auch im List & Label Prospekt.

Blog Post (EN)
 


Beispiele für alle .NET Sprachen

List & Label unterstützt C#, VB.NET, C ++/CLI, Delphi Prism und alle anderen CLS-kompatiblen Sprachen sowie WinForms, WPF und Web Anwendungen. Das Reporting Tool kommt mit einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen für Ihr Reporting unter .NET, Microsoft Azure, PHP, ASP.NET und weitere. Mit unseren erstklassigen Hilfestellung bei .NET gelingt der Start garantiert!


Datenprovider und DataSource

Ohne eine einzige Zeile Code bei Verwendung der DataSource. List & Label stellt die direkte Verbindung zu diversen Datenbanksystemen zur Verfügung (z.B. SQL Server, Oracle, OLE DB and ODBC). Weitere Datenprovider gibt es für:

  • Apache Cassandra
  • ADO.NET
  • Business Objects
  • CData/RSSBus
  • CouchDB
  • CSV
  • Firebird
  • Google Analytics
  • Google BigQuery
  • Google Sheets
  • IBM DB2
  • JSON
  • LINQ
  • MariaDB
  • Mixed data sources
  • MongoDB
  • MS Access
  • MS Azure
  • MS Excel
  • MS SharePoint
  • MS SQL Server
  • MySQL
  • NuoDB
  • OData
  • ODBC
  • OLE DB
  • Oracle
  • ORM/EF
  • PostgreSQL
  • REST
  • RSS
  • SQLite
  • XML










Native Aggregatsfunktionen

Mit den SQL und ADO.NET Datenprovidern sowie dem Objektdatenprovider werden rechenintensive Aggregatsfunktionen direkt im dafür optimierten Datenbanksystem vorgenommen. Damit beschleunigt sich die Berichtsausführung enorm.


Report Server

Bringen Sie ohne Programmieraufwand Ihre Daten in den combit Report Server. Browser-basiert, sofort einsatzbereit und intuitiv zu bedienen, so präsentiert sich die perfekte Business Intelligence Lösung für Ad-hoc Reporting.
 


Weitere Vorteile

  • Einfache Redistribution, z.B. per NuGet oder xcopy
  • Viewer Controls für Winforms, ASP.NET und WPF mitgeliefert
  • Kostenlos weitergebbarer Designer für Endanwender
  • Eigene Objekte im Designer verfügbar
  • DOM: ganze Projekte per Code erzeugen und managen

Trial Downloaden

Last update: 2017-09-19
+49 (0) 7531 90 60 10