The Porting Project


Ein modernes Reporting-Tool wie List & Label bietet viele interessante Möglichkeiten, Reports zu erstellen. Wenn man jedoch viel Zeit und Mühe in die Definition der zuletzt verwendeten Reports, beispielsweise mit dem Gupta Report Builder, investiert hat, möchte man in der Regel nicht nochmals von vorn beginnen und schreckt darum vor dem Einsatz eines neuen Werkzeugs zurück. Um einen zeitsparenden, nahtlosen Wechsel von Reporting-Tools zu ermöglichen, bietet das Beratungs- und Softwarehaus fecher die automatisierte Portierung der Definitionen im Gupta Report Builder auf List & Label an.


The Porting Project – die Technologie
Jedes Porting Project beginnt mit der Feinanalyse des Codes, danach werden die Einstellungen der Gupta-Reports mit einer „Ice Porter“ genannten Technologie automatisiert auf ein modernes Reporting-Tool übertragen. Um ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erhalten, wird dieser Vorgang mehrfach wiederholt bis die optimalen Einstellungen des Übersetzers gefunden sind. Gerade bei List & Label ist nach der Portierung nur wenig manuelle Nacharbeit erforderlich. So vollzieht sich der Wechsel, ohne Ausfallzeiten und doppelte Arbeit zu verursachen.


fecher – der Dienstleister
fecher ist ein Beratungs- und Softwarehaus, das seine Kunden seit zwanzig Jahren dabei unterstützt, mit Softwarelösungen die Produktivität innerhalb des Unternehmens zu steigern und die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Typische Projekte schaffen neue Funktionalität oder helfen, einen anstehenden Technologiewechsel zu bewältigen. Das fecher-Team bringt spezialisierte Werkzeuge ein und sorgt durch umfassenden Know-how-Transfer für einen dauerhaften Projekterfolg beim Kunden. fecher verbindet zahllose Projekte als Gupta Entwicklungspartner mit langjähriger .NET-Kompetenz und bündelt dieses Know-how unter anderem in seinen Migrationsprojekten. Neben der Firmenzentrale in Rodgau bei Frankfurt unterhält fecher Niederlassungen und Entwicklungsteams in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Rumänien und den USA.

 

fecher e. Kfm.
Herr Eberhard Fecher
Seestr. 2-4
63110 Rodgau

T +49 (0) 6106 605-0
F +49 (0) 6106 605-200
ppj-sales@fecher.eu
http://www.fecher.eu


Last update: 2017-10-26
+49 (0) 7531 90 60 10