address manager heißt bald combit Relationship Manager 9 Small. Jetzt neue Version entdecken!

Termine und Kommunikation im Kontaktmanagement

Reibungslose Kommunikation auf allen Kanälen führt dazu, dass Sie ganz leicht mit Ihren Kunden im individuellen Gespräch bleiben und sie zielgruppen­gerecht, topaktuell informieren. Durch punkt­genaues Kommunikations­management behalten Sie stets Überblick und Kontrolle.

Testversion downloaden   Screentour


Telefonieren

Ein rechter Mausklick in das Telefonfeld, und schon sind Sie mit Ihrem Kunden verbunden. Lassen Sie Anruflisten erstellen, die z.B. im Call-Center systematisch abgearbeitet werden können (CTI outbound). Für die spätere Erfolgskontrolle werden Zeitaufwand und Kontaktversuche dokumentiert. Bei eingehenden Anrufen (CTI inbound) gewinnen Sie durch die automatische Anruferkennung Zeit und Möglichkeit, sich auf das Gespräch einzustellen und Ihren Kunden individuell zu begrüßen. Übrigens: Sie können auch direkt über Skype telefonieren.


eMails & Newsletter

Ihre eMails versenden Sie per Klick direkt aus dem Datensatz heraus. Bei Standard-eMails bietet es sich z.B. an, diese auf Buttons zu legen, die eine eMail samt Anhang auslösen. Der Versand kann automatisch im entsprechenden Datensatz protokolliert abgelegt werden. Personalisierte HTML-eMailings, z.B. für Newsletter, können Sie sich vor Versand in der HTML-Vorschau ansehen und Änderungen einfach vornehmen. Eine persönliche Anrede und ein sonniger Gruß in die jeweilige Stadt wecken Interesse und erhöhen die Klickrate.


Briefe, Serienbriefe & Faxe

Briefe und Direct Mailings für Kampagnen erstellen und drucken Sie über Ihre Textverarbeitung (z.B. MS Office, OpenOffice) oder einfach direkt im address manager, entweder per Buttonklick oder über die integrierte Dokumenten­ver­waltung. Im integrierten List & Label Designer können Sie Vorlagen für Ihre Korrespondenz entwerfen und bearbeiten. Eingehende Briefe und Verträge, die nicht digital vorliegen, bringen Sie mit dem direkten Scanner-Anschluss ohne Umwege in die Dokumentenverwaltung. Oder Sie nutzen einfach die direkte Anbindung an die Dokumentenmanagement-Systeme ELOoffice, windream oder DocuWare.

Faxe verschicken Sie ebenso fix mit nur einem einzigen Buttonklick. Der Fax-Druckertreiber (z.B. Tobit David, Windows Fax-Assistent) wird beim Versand direkt angewählt.


Kundentermine und Aufgaben

Die Wiedervorlage erinnert Sie zuverlässig und lässt Sie keinen Termin verpassen. Ihnen stehen verschiedene Übersichten und Zeitintervalle, Serientermine, terminierbare Aktionen, Groupware-Funktionen sowie Priorisierung von Aufgaben und Terminen zur Verfügung. Termine können Sie zentral mit mehreren Datensätzen verknüpfen sowie für komplette Benutzergruppen setzen. Sie können verschiedene Kategorien zuweisen oder Termine und Aufgaben als Container direkt in die Eingabemaske aufnehmen.

Alternativ zum integrierten Terminmanagement können Sie natürlich auch Microsoft Outlook einsetzen. Dort springen Sie vom fälligen Termin direkt zum zugehörigen Datensatz im address manager.
 


Routenplanung

Die Routenplanung zu Ihrem Kunden übernimmt der address manager schnell und einfach per Mausklick. Nutzen Sie z.B. die Anbindungen an Google Maps oder Bing Maps. Diese berechnen Ihre Fahrtzeit, damit Sie zur rechten Zeit am rechten Ort sind.


Hierarchische Kategorisierungen

Um den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Marketingmaßnahmen zu ziehen, sollte die Ansprache nach Zielgruppen erfolgen. Der address manager untertsützt Sie durch thematische Kategorien bei der Einteilung Ihrer Kontakte in Zielgruppen. Z.B. legen Sie für die Kategorie Einladung Unterkategorien an und spezifizieren, ob Ihr Kunde zu einer Messe oder einer Konferenz eingeladen werden soll. Damit erreichen Sie deutlich mehr Übersichtlichkeit.


Zielgruppengerechte Ansprache

Zielgruppenspezifische Ansprachen und aussage­kräftige Analysen führen Sie durch, indem Sie Eine Zuordnung Ihrer Kunden und Interessenten in Ziel­gruppen vornehmen, z.B. A/B/C-Kunden, Schlüssel für bestimmte Interessen, Umsatz­bereiche, Akquisitions­stufen etc. Ein Filter-Assistent hilft Ihnen dabei, Ihre komplexen Auswahlkriterien zusammenzustellen. Generieren Sie mehr Umsatz, indem Sie zielgruppen­gerecht kommunizieren!


Social Media

Das Social Web stellt besondere Anforderungen an Ihr Kundenmanagement. Der address manager unterstützt Sie tatkräftig mit Anbindungen an die gängigen Social Media Netzwerke (Facebook, XING, Twitter, LinkedIn) und verknüpft die jeweiligen Onlineprofile mit dem entsprechenden Datensatz. Sie können sogar direkt aus dem address manager heraus kommunizieren. Social Media Maketing at its best!


Testversion downloaden

Last update: 2016-11-16
+49 (0) 7531 90 60 10