Tabelle & Text

Mit dem Report Server Designer rücken Sie interessante Zahlen und wichtigen Text ins rechte Licht. Erstellen Sie übersichtliche Tabellen und Kreuztabellen, integrieren Sie PDF-Dateien und vieles mehr.

Tabellen & Unterberichte

Im Tabellen-Objekt lässt sich nahezu alles frei einstellen: das allgemeine Layout sowie Kopf-, Datenzeilen-, Gruppenkopf- und Gruppenfußbereich. Spalten lassen sich in die gewünschte Breite ziehen oder im Dialog exakt einstellen. Mit Unterelementen werden klar strukturierte Berichte über Kunden oder Details der Aufträge erstellt. Der Report Server Designer macht die Arbeit mit relationalen Datenbanken, in denen die Daten meist gespeichert sind, wirklich einfach: Alle Tabellen der Datenbank werden komplett mit Relationen und Sortierung direkt übertragen.


Kreuztabellen

Visualisieren Sie Daten in mehreren Dimensionen und beantworten Sie damit Fragen wie: "Wie verteilt sich der Produktumsatz auf die Mitarbeiter?". Ein Assistent unterstützt Sie bei der Erstellung. Und um das Arbeiten noch einfacher zu machen, gibt es eine Reihe von speziellen Funktionen wie Pivot und Top-N Reports. Bei letzterer kann in der Kreuztabelle nach der Ergebnisspalte sortiert und optional auch die Anzahl der Datensätze limitiert werden. So werden z.B. die 3 Mitarbeiter mit dem höchsten Kundenumsatz angezeigt – und fertig ist der Top-3-Report!


Verschachtelte Tabellen

Im Report Server Designer lassen sich nun z.B. auch neben der Kategorie direkt die zugehörigen Produkte samt ihrer Umsätze auflisten. Verschachtelte Tabellen machen dies u.a. möglich. Tabellen in Spalten können dabei sogar Untertabellen enthalten.


PDF-Dateien integrieren

Binden Sie ganz einfach PDF-Dateien in Ihre Berichte ein. Endlich müssen Sie keine Formulare mehr nachbauen oder einscannen – Sie platzieren die Formulare direkt in Ihrem Bericht, erstellen die entsprechenden Textfelder – und der Bericht ist fertig zur Ausgabe. Außerdem können Sie wichtige PDF-Dokumente wie AGBs oder Bestellformulare zu einem bestimmten Projekt hinzufügen. Jedes Mal, wenn Sie Ihren Bericht generieren, werden alle benötigten PDF-Dateien eingefügt und erscheinen in der Ausgabedatei.


Formatierter Text RTF

Das RTF-Objekt ermöglicht Serienbriefe und mehr mit allen Möglichkeiten einer schlanken Text­ver­ar­beit­ungs­lös­ung – intuitiv bedienbar, damit Sie schnell vorankommen. Da Sie mehrere RTF-Objekte verketten und ineinander überlaufen lassen können, stehen Ihnen Layout-Möglichkeiten wie mehrere Spalten, Bild- und Tabellenumläufe offen.


Weitere Objekte

Im Report Server Designer stehen Ihnen zusätzlich noch besonderer Objekte wie das HTML-Objekt zur Verfügung. Natürlich darf auch ein Klassiker wie das Text-Objekt nicht fehlen.

Last update: 2016-11-16
+49 (0) 7531 90 60 10